IN GELIEBTER ERINNERUNG EVELINE PFISTER

04.Juli 1979 – 09.September 2020

Liebe Eltern

Mit grossem Bestürzen müssen wir Ihnen leider die traurige Nachricht übermitteln, dass unsere geschätzte Mitarbeiterin Eveline Pfister, viel zu jung aus dem Leben gerissen wurde. Während Ihrer geliebten Passion, dem Klettern/Wandern, ist sie bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Unser tiefstes Mitgefühl gilt ihren Hinterbliebenen.

In unserem Team klafft eine grosse Lücke und wir vermissen einen uns liebgewordenen Menschen. Diesen Verlust werden wir noch lange schmerzhaft fühlen.

Im Andenken an Eveline werden wir ein Kondolenzbuch für die Mitarbeiter vor Ort auflegen.

Im diskreten Rahmen werden wir die aktuelle Lage pädagogisch unterstützen und die Betreuung Ihrer Kinder ist auch in dieser traurigen Zeit gewährleistet.

Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie unter der Direktnummer 079 650 02 55 Brigitte Iseli und 079 228 94 90 Natascha Wertli da – zögern Sie nicht uns anzurufen.

In stiller Trauer

Der Vorstand, die Geschäftsleitung und die Mitarbeitenden des VEB

Schreibe einen Kommentar